Blog

SGSK Blog

Junioren: SGM Oberes Leintal I – SGM Meimsheim I 4:4 (1:2)

Wir bestritten am 6.10.18 unser erstes Heimspiel gegen die SGM Meimsheim I pünktlich um 10:30 Uhr pfiff Schiedsrichter Eric Gatnar das Spiel an.
Die ersten Minuten waren spielerisch ziemlich ausgeglichen, Meimsheim spielte eine Standard Ecke unserem Jonas Krieg aufs linke Knie und der Ball prallte unglücklich ins eigene Tor. Noch nicht ganz vom Schock erholt erzielte der Gegner das 0:2 in der 14. Minute. Nachdem unsere Jungs sich kurz schüttelten verkürzte Milo Stehle in der 16. Minute auf 1:2 und so ging es auch in die Pause. In der zweiten Hälfte waren die Spieler von der SGM OL I noch nicht wirklich bei der Sache und der Gegner machte innerhalb kürzester Zeit zwei Tore somit stand es 1:4 nach 28 Spielminuten. Die Jungs der SGM OL I gaben sich noch nicht geschlagen und bewiesen Wille und Kampfgeist. Spielerisch lösten wir den Knoten und verkürzten innerhalb kürzester Zeit mit zwei Toren von Marian Zink auf 3:4. Nach kurzer hektischer Phase in der eigenen Hälfte und einem sehr guten Spielaufbau machte Lenny Daniel den Ausgleich zum 4:4 und wir konnten uns über einen Punkt sichtlich freuen.