Blog

SGSK Blog

Junioren: FSV Schwaigern – SGM Oberes Leintal II 2:6 (2:3)

Zum ersten Spiel der Saison ging es für die neue D2-Juniorenmannschaft
der SGM gleich zum Revierderby zum Partnerverein nach Schwaigern. Die
noch ungewohnte Spielfeldgröße, die erweiterten Regeln wie Abseits und
Rückpass wurden schon nach 5 Minuten vom Gegner zum 1:0 ausgenutzt.
Unsere Jungs ließen sich aber davon nicht beeindrucken und fanden
besonnen und diszipliniert zu ihrem Spielrhythmus, was in der 10. Minuten
mit dem Ausgleich belohnt wurde. Hochmotiviert wurde nun zielstrebig das
Eckige des Gegners anvisiert und es stand nach Treffern in der 16. und
21. Minuten 1:3 für uns. Allerdings wurde man dann leichtsinnig und
dachte schon, man hätte gewonnen. Ein toller Konter des FSV sorgte dann
kurz vor der Halbzeit in der 29. Minuten für den Anschlusstreffer zum
2:3. Nach der Pause ging es gleich mit schönem Fußball weiter. Durch
konzentriertes Spielen gelangen dann in der 55., 57. und 59. Minuten
weitere Tore unserer Mannschaft. Mit einem Endstand von 2:6 gingen beim
ersten Spiel somit gleich 3 Punkte auf das Konto der SGM.