TG Böckingen - SGSK 2000

Eine Reise in die Vergangenheit für Jakob, Weher und Akcan…

Zum letzten Mal vor der Sommerpause heißt es Fußball mit der SGSK.

Das letzte Saisonspiel der SGSK der Saison 14/15 ist ein „BONUS“ – Spiel für das Team und die Fans.

Für Spielertrainer George Jakob, seinen „kleinen“ Bruder Jack Akcan und Abwehrstrategen Riccardo Weher ist dieses Spiel eine Reise zu den „Wurzeln ihrer Fußballkarriere“. Alle drei Spieler haben die gute Juniorenfußballausbildung der Turngemeinde Böckingen genossen. Sie treffen in diesem Spiel auf viele alte Bekannte.

Die Meisterschaft ist unter Dach und Fach. Den Fans sollte nochmals toller Angriffsfußball mit einigen Toren präsentiert werden.

Auf den Gegner trifft die SGSK in dieser Saison schon zum dritten Mal. In den ersten beiden Spielen gab es nichts zu holen für die Gastgeber (3:0 im Pokal, 7:1 in der Vorrunde), was die SGSK auch in Böckingen so belassen sollte.

Für die Statistiker – zwei weitere Titel gibt es noch zu holen für alle SGSKler im letzten Saisonspiel – den der besten KreisligaA3Defensive … noch hat der SV Heilbronn am Leinbach ein Tor weniger bekommen …. und den des KreisligaA3Torjägers … aktuell teilen sich SGSKler Dennis Weber und Nikola Vintonjak (SV Heilbronn am Leinbach) die Krone mit je 28 Toren….

Quickfacts: 

Sa, 06.06.15 

Spielbeginn: 15:30 Uhr

Spielort: Viehweide 20 , 74080 Heilbronn

Deshalb unbedingt wieder vorbeischauen…

Keep on rollin`

Foto 05.06.15 12 48 22 Foto 05.06.15 12 48 24