SGSK auf der Suche nach den ersten Punkten...

Matchday: SGSK I – FV Wüstenrot / SGSK II – SGM Meimsheim II

FV_Wüstenrot_WappenSGM_Meimsheim_Wappen

Am heutigen Sonntag stehen die beiden SGSK Teams im heimischen Stetten den beiden Teams vom FV Wüstenrot und der SGM Meimsheim II gegenüber.

In beiden Spielen geht es für die SGSKler um die ersten Punkte auf der Habenseite in der Bezirksliga und der Kreisliga B.

Zunächst steht die SGSK II der SGM Meimsheim II gegenüber. In der letzten Reserverunde endeten beide Partien unentschieden (1:1 und 4:4). In der aktuellen Saison tun sich die Gäste auch noch schwer in der neuen Liga. Mit zwei Niederlagen zum Auftakt und einem Unentschieden am letzten Spieltag stehen sie in der Tabelle genau einen Platz weiter oben als die SGSK II. Für die Hartmänner gilt es daher heute alles abzurufen, an die eigene Stärke zu glauben, einfachen Fußball zu spielen und die sich bietenden Chancen zu nutzen. Mit dem ersten Saisondreier könnte der Gegner in der Tabelle überflügelt werden.

Die SGSK I heißt den aktuellen Tabellensechsten FV Wüstenrot willkommen. Die Gäste sind nach einer Niederlage zum Auftakt und zwei Siegen in den letzten beiden Spielen sicherlich in der diesjährigen Bezirksliga – Saison angekommen. Das Torverhältnis der Gäste (9:8)sollte den SGSKlern aber zeigen, dass die Gäste – Abwehr zu knacken ist. Im Spiel nach vorne sollte bei den Gästen auf den „Neuner“ Fabio Schuhmacher und den „Zehner“ Lukas Wagner geachtet werden, die beide bereits dreimal getroffen haben. Die SGSK sollte sich als Team präsentieren und mit einem engagierten Auftritt die letzten Spiele vergessen lassen.

Matchtime: Sportgelände Stetten

13:15 Uhr: SGSK II – SGM Meimsheim II

15:00 Uhr: SGSK I – FV Wüstenrot

Zuschauer sind zu beiden Spielen als jeweils 12. Mann herzlich willkommen!

#Keep on rollin´