Auf der Suche nach Auswärtszählern...

Matchday: Friedrichshaller SV – SGSK I / 1.FC Lauffen – SGSK II

fsv_logo_klein fc_lauffen
Nach den ersten Punkten für beide Teams geht es heute um die nächsten Punkte in der Bezirksliga und der Kreisliga BIII. Die SGSK I muss sich auf den Weg nach Friedrichshall machen. Das Team vom erfahrenen Coach Jürgen Rapolder hat sich vor der Saison gut verstärkt und ist mit 5 Punkten und 6:5 Toren (1 Sieg, 2 Unentschieden, 1 Niederlage) auch gut in die Saison gestartet. Der SGSK I wird heute sicher alles abverlangt werden und es bleibt zu hoffen, dass sie mit Kampf-, Lauf- und Spielbereitschaft dagegen hält und an den ersten eigenen „Auswärts“Punkten arbeitet. Die bisherigen Spiele der Heimelf waren allesamt sehr knapp, d.h. die SGSK I sollte gewarnt sein, wenige Fehler zu machen, da der Friedrichshaller SV selbst nicht viel zu lässt.

Die SGSK II reist heute nach Lauffen zum 1. FC Lauffen, einem noch jungen Gesicht in der Kreisliga BIII. Erst vor drei Jahren hat sich der 1.FC Lauffen gegründet. Mit 7 Punkten (2 Siegen, 1 Unentschieden und 1 Niederlage) sind die Lauffener sehr gut in die diesjährige Saison gestartet. Für die Hartmänner heißt es heute die technischen Vorteile des Gegners mit Laufbereitschaft und Kämpferherz wettzumachen.

Matchtime:
15 Uhr : Friedrichshaller SV – SGSK I um 15 Uhr
15 Uhr: 1. FC Lauffen – SGSK II um 15 Uhr