Blog

SGSK Blog

Junioren: Turnier beim FC Germania Forst

Am 22.06.19 machten wir uns mit einer gemischten E Jugend 08/09er auf das U11 Turnier zum FC Germania Forst. Da es ein Jahrgangsturnier war und wir 3 Spieler mit dem Jahrgang 2008 dabei hatten spielten wir natürlich in der U11 Gruppe und nicht in der U10 Gruppe!
Wir spielten mit hin und Rückrunde jeweils 3 Spiele.
Unser 1. Spiel gegen den FC Germania Forst gewannen wir souverän mit sagenhaften 5:0 ( Gary II, Luis II und Milo I ) Toren, völlig übermütig starteten wir in unser 2. Spiel gegen den FSV Oggersheim und mussten uns mit 5:0 Toren geschlagen geben absolut verdient da wir das Fußball spielen eingestellt haben. Danach ging es im letzten Hinrundenspiel gegen den SV 62 Bruchsal 1:0 ( Gary I ) Sieg in Richtung Rückrunde.
Mit 6 Zählern in der Tabelle starteten wir wieder gegen den FC Germania Forst, nun war die gegnerische Mannschaft auch mal auf dem Platz und machte uns das Spiel nicht ganz so einfach wie in der Hinrunde und die Partie endete 1:0 ( Milo I )!!
Man merkte allmählich das die Kraft zu Ende ging und man zitterte schon vor dem 2ten Rückrundenspiel gegen die FSV Oggersheim
wo wir in der Hinrunde 5:0 verloren haben. Ganz gut eingestellt stellten wir das erste mal das Spielsystem ( Grundformation ) um und hatten sogar 2-3 Abschlüsse auf das gegnerische Tor , kassiert haben wir durch unsere gute Defensive aber diesmal nur 2 Tore, somit ging das Spiel 2:0 verloren.
Das letzte Spiel in der Runde spielten wir dann wieder gegen den SV 62 Bruchsal und auch hier gingen wir früh mit 1:0 in Führung und dominierten das Spiel. Ziemlich am Ende machte das Team von Bruchsal nochmal ziemlich Druck in unserer Hälfte so das die Spieler von der SGM Oberes Leintal durch Pressing des Gegners ein Eigentor erzielte und die Partie 1:1 endete.
Mit sagenhaften 3 Siegen 1 Remis und 2 Niederlagen belegten wir einen super 2. Platz beim Turnier des FC Germania Forst.
Dabei waren : Lorenz Ruprecht, Lilli Stuber, Luis Giangreco, Elias Giangreco, Valentino Vasconselas, Milo Stehle, Gary Statheros und Max Best.
Am 30.06.19 beim Turnier auf heimischen Rasen in Stetten spielen die Kicker dann wieder in ihrer gewohnten Konstellation- wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer!!!