Blog

SGSK Blog

Jugend: Spielfest in Schwaigern

Bereits zum Treffpunkt verabschiedete sich der Dauerregen im Leintal und der bevorstehende Spieltag in Schwaigern konnte beginnen. Im ersten Spiel gegen Heinsheim mussten wir und mit 0:3 geschlagen geben. Im zweiten Spiel gegen Gastgeber Schwaigern konnte er die Begegnung ausgeglichener gestalten, wir lagen kurz vor Ende mit 0:2 zurück, Noah verkürzte noch auf 1:2. Im dritten Match gegen Massenbachhausen stand es auch lange Zeit Unentschieden, ehe der Gegner mit einem Doppelschlag die Partie für sich entschied. Das vorletzte Spiel gegen SC Oberes Zabergäu war wie die anderen zu vor, wir spielten immer gut mit, die Tore schossen allerdings immer die Gegner, OZ siegte mit 0:2. Im letzten Spiel waren alle nochmal motiviert und erkämpften sich ein 1:1 gegen Abstatt, Torschütze war Luca. Heute konnten wir uns in einer starken Gruppe gegen reifere Gegenspieler messen. Wir haben immer gut mitgespielt, versäumten es nur öfters aufs Tor zuschießen. Die Jungs haben ihr Bestes gegeben und hatten viel Spaß heute beim kicken. Mit dabei waren: Mo, Adrian, Tim, Luca, Noah, Moritz, Yavor und Danny